Baby Archive - Seite 2 von 3 - PaleoMama® blog

Paleo Babynahrung Rezept: Chia-Samen-Pudding ab dem 11. Monat

Chia-Samen Pudding
Chia-Samen Pudding

In meiner Rezeptserie stelle ich tolle und leckere Paleo Rezepte für Dein Baby vor, die eine gesunde und paleokonforme Abwechslung darstellen. Bei industriell hergestelltem Babybrei weißt Du nie genau welche Zutaten wirklich enthalten sind. Deswegen solltest Du Dir die Zeit nehmen und Deinem Baby eine gesunde und von Dir kontrollierte Alternative bieten. Das kostet fast keine Zeit, Du sparst eine Menge Geld und es macht zudem richtig viel Spaß! Ich habe für Dich und Dein Baby wieder ein tolles Paleo Babynahrung Rezept vorbereitet:

Paleo Ernährung in der Schwangerschaft: Diese gesunden Lebensmittel solltest Du unbedingt essen

Paleo Ernährung in der Schwangerschaft: Diese gesunden Lebensmittel solltest Du unbedingt essen
Paleo Ernährung in der Schwangerschaft: Diese gesunden Lebensmittel solltest Du unbedingt essen

Eine gesunde Paleo Ernährung in der Schwangerschaft ist sehr wichtig für Dich und Dein heranwachsendes Baby. Es wächst ein neuer Mensch in Dir und Du möchtest natürlich nur das Beste für Euch beide.

In den letzten Jahrzehnten hat die Medizin eine Menge über die verschiedenen Nährstoffe gelernt, die für schwangere Frauen notwendig sind. Leider hat dies zu einer Multi-Millionen-Dollar-pränatalen Vitamin-Branche geführt. Diese Vitamine kannst Du getrost beiseite lassen. Die Vitamine in den pränatalen Ergänzungsmitteln enthalten in der Regel nicht die richtige Zusammensetzung.

Die Nährstoffe in Pillen können vom Körper meistens nicht so gut aufgenommen werden wie aus natürlichen Lebensmitteln. Dein Körper wurde dafür gebaut, um Nährstoffe aus natürlichen Lebensmitteln aufzunehmen.
Gesunde und natürliche Lebensmittel sind die schnellste und effizienteste, sicherste und gesündeste Art, ein gesundes Baby zu bekommen.

Wenn Du keinen Zugriff auf nährstoffreiche Nahrung (aus was für einem Grund auch immer) hast, kann eine Supplementierung mit den entsprechenden Vitaminen / Mineralstoffen eine gute Idee sein.

Paleo Rezept: Puten-Geschnetzeltes mit Currypaste und Kokosmilch

Heute stelle ich Dir ein sehr leckeres und schnell zubereitetes Paleo Rezept für die Mama und natürlich auch für alle anderen Paleo-Genießer vor. Ich habe diesmal die Currypaste vom Paleoshop24.com ausprobiert.
IMG_06311
Ich finde, dass diese sehr schmackhaft ist. Die solltest Du unbedingt mal ausprobieren.

Puten-Geschnetzeltes mit Currypaste und Kokosmilch

Geschnetzeltes mit Currypaste
Geschnetzeltes mit Currypaste

Zutaten:

  • 2 Putenschnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 Liter Kokosmilch
  • 2 TL Currypaste
  • 4 TL Kokosmehl
  • 250 gr Champignons
  • 200 gr gefrorener Spinat
  • 1 EL Kokosöl

Zubereitung:

  1. Putenschnitzel in Streifen schneiden
  2. 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und klein schneiden
  3. Champignons putzen und klein schneiden
  4. Die Zwiebel und den Knoblauch in Kokosöl anschwitzen
  5. Die Putenstreifen hinzufügen und mit anbraten.
  6. Danach die Champignons hinzufügen und ebenfalls kurz mit anbraten
  7. Die Kokosmilch zufügen und die Currypaste unterrühren
  8. Spinat hinzufügen
  9. Alles bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel 10-15 Minuten köcheln lassen.
  10. Zum Schluss für die Bindung der Soße das Kokosmehl unterrühren.

Wenn Du dieses Gericht Deinem Kleinkind / Kind anbieten möchtest, solltest Du bei seinem Essen vielleicht noch etwas Kokosmilch dazu geben, um die leichte Schärfe der Currypaste zu reduzieren. Alternativ kannst Du die Currypaste erst am Schluss unterrühren und für Deinen Liebling vorher etwas aus der Pfanne holen.

Für Dein Baby ab dem 6. Monat kannst Du Fleisch, Soße und Spinat entnehmen, bevor Du die Currypaste und das Kokosmehl am Schluss unterrührst. Die Portion für Dein Baby einfach in den Mixer und ggf. noch mit etwas Wasser verdünnen. Fertig! So hat Dein Baby auch einen schmackhaften Brei und Du brauchst nicht 2 Gerichte kochen.

Dazu passen perfekt gekochte Süßkartoffeln oder Reis (wenn Du Reis isst).

Guten Appetit!

Hast Du die Currypaste schon einmal ausprobiert? Teile mir Deine Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Gib mir ein “Like” auf meiner Facebook Seite.

PS: Verheimliche es Deinen Freunden nicht! Nicht vergessen diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen!

Paleo Babynahrung Rezept: Pastinaken Apfel Brei ab dem 6. Monat

Pastinaken Apfel Brei
Pastinaken Apfel Brei

In meiner Rezeptserie stelle ich tolle und leckere Paleo Rezepte für Dein Baby vor, die eine gesunde und paleokonforme Abwechslung darstellen. Bei industriell hergestelltem Babybrei weißt Du nie genau welche Zutaten wirklich enthalten sind. Deswegen solltest Du Dir die Zeit nehmen und Deinem Baby eine gesunde und von Dir kontrollierte Alternative bieten. Das kostet fast keine Zeit, Du sparst eine Menge Geld und es macht zudem richtig viel Spaß! Ich habe für Dich und Dein Baby wieder ein tolles Paleo Babynahrung Rezept vorbereitet:

Pastinaken Apfel Brei ab dem 6. Monat

Zutaten:

  • 175 gr Pastinaken
  • 1/2 Apfel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Petersilie
  • Zubereitung:

    1. Die Pastinaken und den Apfel schälen und grob würfeln
    2. Pastinaken 10 Minuten in Wasser kochen, danach das Wasser abgießen und auffangen
    3. Die Apfelwürfel in einer Pfanne mit 1 EL Butter anbraten bis sie weich sind
    4. 2 EL Butter und Petersilie hinzufügen
    5. Alles mit dem Pürierstab zu einem Brei verarbeiten und nach und nach das aufgefangene Wasser der Pastinaken hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz für den Babybrei erreicht ist

    Wenn Du möchtest kannst Du den Brei noch mit etwas Kokosmilch verfeinern.

    Guten Appetit!

    Bitte teile mir Deine Erfahrungen mit diesem Essen gerne in den Kommentaren mit.

    Jetzt für meinen kostenlosen Newsletter anmelden. Unabhängig und kompetent.

    PS: Teile Diesen Artikel mit Deinen Freunden und Bekannten! Dankeschön!

    Meine Top Geschenkideen für Babys und Kleinkinder

    Geschenkideen
    Geschenkideen

    Die Zeit vergeht wie im Flug und bald steht Weihnachten wieder vor der Tür. Da möchtest Du Deinen großen und kleinen Kindern wieder etwas Besonderes schenken. Du zerbrichst Dir den Kopf und streifst wahllos durch die Kaufhäuser bis Du etwas passendes gefunden hast, oder auch etwas gekauft hast, was Dir eigentlich nicht so wirklich gefällt.

    Ich haben mich auf die Suche nach Geschenken für meine Tochter gemacht und habe tolle Sachen entdeckt, die ich Dir nicht vorenthalten möchte.

    Beikost selber kochen oder Gläschen kaufen?

    Beikost selber kochen oder Gläschen kaufen
    Beikost selber kochen oder Gläschen kaufen

    In einem meiner letzten Artikel habe ich Dich darüber informiert, wann Du mit der Beikost bei Deinem Baby anfangen kannst.

    Heute geht es um das Thema Beikost selber kochen oder konventionelle, industriell hergestellte Fertignahrung in Gläschen kaufen. Im weiteren bezeichne ich es nur noch als “Gläschen”.

    Du hast Dich doch sicher schon einmal gefragt, ob Du die Paleo Beikost für Dein Baby selber kochen sollst oder ob Du industriell hergestellte Beikost in “Gläschen” kaufen sollst.

    Was Du über Paleo und Muttermilch wissen solltest – #4

    Muttermilch
    Muttermilch

    In dieser Artikelserie möchte ich Dir den aktuellen Kenntnisstand zum Thema Paleo und Muttermilch geben. Der “Steinzeitdoktor” Philip Goscienski hat in einem Vortrag seine Erkenntnisse zum oben genannten Thema vorgestellt. Der Vortrag ist auf englisch, ich habe diesen für Dich aufbereitet und werde die Informationen nach und nach an Dich weitergeben. In einem früheren Artikel habe ich Dir bereits einige wichtige Vorzüge der Muttermilch und dem Stillen Deines Babys genannt. Ich habe Dir bereits im ersten Teil dieser Serie sowie im zweiten Teil und dritten Teil einige Fakten dargestellt. Als ich den Vortrag angesehen habe gebe ich zu, dass ich bei einigen Punkten aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen bin.
    So, jetzt will ich dich aber nicht länger auf die Folter spannen und beginne mit dem vierten und letzten Teil.

    Wann beginne ich mit der Einführung von Paleo Beikost bei meinem Baby?

    Wann beginne ich mit der Einführung von Paleo Beikost
    Wann beginne ich mit der Einführung von Paleo Beikost

    Du hast Dich doch sicher auch schon gefragt, wann der richtige Zeitpunkt ist, um mit der Einführung von Paleo Beikost bei Deinem Baby zu beginnen, oder etwa nicht?

    Dein Baby nimmt die Umgebung nun immer mehr wahr und beobachtet ganz genau was in seiner Umgebung passiert. Ab einem gewissen Zeitpunkt möchte es auch wissen und probieren, was Du als Mama isst. Dieser Zeitpunkt ist individuell vom Baby abhängig, deshalb gebe kann ich hier keinen genauen Zeitpunkt angeben. Du wirst merken wann Du bei Deinem Baby mit der Beikost beginnen solltest.