Resüme der Paleo f(x) 2015 für Frauen: Diese 5 Punkte solltest Du wissen - PaleoMama® blog

Resüme der Paleo f(x) 2015 für Frauen: Diese 5 Punkte solltest Du wissen

Resüme der Paleo f(x) 2015 für Frauen: Diese 5 Punkte solltest Du wissen
Resüme der Paleo f(x) 2015 für Frauen: Diese 5 Punkte solltest Du wissen

Ich habe mir auf der diesjährigen Paleo f(x) 2015 für Dich folgende Liveübertragungen angeschaut:

  • Pregnancy & Babies in a Wild Paleo World
    • Referenten: Skyler Tanner, Julie and Charles Mayfield, Camille Macres, Chris Kresser, Tarah Chieffi
  • Primal Babies! Infant and Toddler Nutrition
    • Referent: Kathryn Kos
  • Paleo Skincare…. And The Difference It Will Make In Your Body!
    • Referent: Trina Felber

Ich habe für Dich die meiner Meinung nach wichtigsten Aspekte zusammen getragen. Zuerst will ich Dir aber allgemeine Informationen zur Paleo f(x) geben.

Über Paleo f(x) ™

Die Paleo f(x) ist das größte Gesundheits Paleo-Event der Welt (seit 2012). Dieses Event findet einmal jährlich in Austin, Texas, statt. Austin ist die Hauptstadt und viertgrößte Stadt in Texas und hat knapp 900.000 Einwohner.

Die Idee der Paleo f(x) ™ kam im August 2011 von Gründer und Besitzer Michelle und Keith Norris. Diese waren auf dem Rückflug vom Ancestral Health Symposium, einer jährlichen wissenschaftlichen Konferenz. Michelle fand, dass dort nur die theoretische Seite im Vordergrund steht. Sie fand, dass es einen dringenden Bedarf an einer Konferenz gibt, damit die Menschen auch verstehen, wie sie die Theorie in die Praxis umsetzen können. Und so war die Paleo f(x) ™ geboren. Innerhalb von 6 Monaten und mit der Hilfe von einem unglaublichen Team organisierte sie die Eröffnungs Paleo f(x) ™, ein kollaboratives Symposium, das in Austin, Texas, im März 2012 ins Leben gerufen wurde.

Diese läuft über drei Tage und verfügt über 5 Bühnen und 2 Liveübertragungen. Es gibt dort eine Reihe von Präsentationen, Kochdemos und Workshops.

Jede Paleo f(x) ™ Veranstaltung ist einzigartig. Jedes Ereignis verfügt über Weltklasse-Referenten aus den unterschiedlichsten Bereichen, die New York Times Bestseller-Autoren, führende Gesundheitsexperten, Sportler und Trainer, Forscher, Aktivisten, Blogger, Podcaster und viele mehr.

Auf der Paleo f (x) sind Sprecher wie Ben Greenfield, Mark Sisson, Chris Kresser und Robb Wolf vertreten, um nur einige bekannte von Ihnen zu nennen. Nächstes Jahr soll die Veranstaltung noch größer werden und bereits ein zweites Gebäude beanspruchen.

Meine TOP 5, diese Punkte solltest Du auch wissen

1. Paleo während der Schwangerschaft

Solltest Du während der Schwangerschaft Paleo essen?
JA! Paleo ist eine sehr gesunde Ernährungsweise und Du kannst Dich während der Stillzeit nach Paleo ernähren. Das Baby sollte alle Nährstoffe bekommen, die es braucht und die Mutter auch. Während dieser Zeit solltest Du allerdings mehr Kohlenhydrate essen als sonst, da Dein Körper einen neuen Menschen bildet und Kohlenhydrate ebenfalls wichtig sind. Stelle also sicher, dass Du genug gute und stärkehaltige Kohlenhydrate (z. B. Süßkartoffeln, Kürbis, Bananen) in der Ernährung einbaust.

Fazit: Paleo ist eine gesunde Ernährungsweise, iss mehr Kohlenhydrate während der Schwangerschaft.

Meine Erfahrungen zu Paleo während der Schwangerschaft kannst Du hier lesen.

2. Geburt und Muttermilch / Stillen

Während der Geburt und beim Stillen werden die Mikrobiome von der Mutter zum Kind weitergegeben. Dies stärkt sowohl das Immunsystem der Mutter als auch des Babys. Das erste Paleo Essen für Dein Baby ist das Kollostrum. Es hat eine tief gelbe Farbe, da es reich an Vitamin A ist. Das Kollostrum reicht Deinem Baby im Normalfall aus, bis die Milch eingeschossen ist.

Im Krankenhaus wird meistens gleich mit industriell hergestellter Babymilch zugefüttert. Dies ist in den meisten Fällen überhaupt nicht notwendig.
Auch wird Dir die Schwesternhelferin wahrscheinlich anbieten, sich für Dich in der Nacht um Dein Baby zu kümmern, damit Du Dich erholen und schlafen kannst. Dein Baby braucht aber Deine Nähe und möchte an Deiner Brust nuckeln, um die Milchproduktion bei Dir anzuregen und um die Mutter-Kind-Bindung zu festigen.

Es ist also keine gute Idee das Baby abzugeben und mit industriell hergestellter Babymilch füttern zu lassen. Dadurch nuckelt das Baby in dieser Zeit nicht an Deiner Brust und die Milchbildung kann ggf. nicht richtig funktionieren.

Fazit: Muttermilch und Stillen sind das Beste für Mutter und Kind.

Über das Stillen und Muttermilch habe ich bereits viele Artikel geschrieben.

3. Einführung von Beikost

Der beste Zeitpunkt, um mit der Beikost zu beginnen ist im ersten Jahr. Es wurden die Anzeichen erklärt, an denen Du erkennen kannst, wann Dein Baby bereit für Beikost ist und welche Lebensmittel sich am besten für die Einführung von Beikost eignen.

Fazit: Im ersten Jahr kannst Du mit der Beikost beginnen.

4. Chemie in Pflegeprodukten

Nicht nur das, was Du an Nahrung zu Dir nimmst, hat Einfluss auf Dich und das Deines (ungeborenen) Babys, sondern auch, was Du Dir auf die Haut aufträgst.

Wenn Du über die Nahrung Giftstoffe zu Dir nimmst, landen diese direkt im Magen und gehen dann weiter zur Leber. Die Leber ist Dein Entgiftungsorgan. Wenn Du Dir jedoch Giftstoffe auf die Haut schmierst, gehen diese über die Haut erst direkt zu allen anderen Organen, wie Lunge, Herz, Gehirn, etc. und erst danach zur Leber. Das heißt, dass diese Giftstoffe Deine Organe schädigen können und während der Schwangerschaft auch Dein ungeborenes Baby damit in Kontakt kommt.

Viele Chemikalien können somit auch die Organe Deines ungeborenen Babys schädigen. In vielen Kosmetikprodukten wie z.B. Shampoo, Deo, Bodylotions, Makeup, Waschmittel etc. sind Chemikalien enthalten. Achte also darauf, was Du an Deine Haut lässt.

Kennst Du noch den Spruch: An meine Haut lasse ich nur Wasser und……?
Bei dem “und ….. ” würde ich einsetzen: nur natürliche Sachen, die uns die Natur geschenkt hat und die ich auch essen würde!

Ich habe vor langer Zeit mein Bad von den Chemieprodukten entrümpelt und setze seitdem auf selbstgemachte Sachen. Meine Haare wasche ich mit Waschnusssud, mein Deo und mein Peeling stelle ich selber aus Naturprodukten her.

Fazit: Pflegeprodukte können Dir und Deinem Baby schaden. Nichts an die Haut lassen, was DU auch nicht essen würdest. Put food on your skin!

5. Supplementierung

Während der Schwangerschaft kann eine Nahrungsergänzung nicht generell empfohlen werden, jedoch sinnvoll sein. Vor allem sollte genügend Vitamin A (unter anderem in Lebertran vorhanden), Folat und Magnesium vorhanden sein.

Normalerweise bekommst Du den Rat, Folsäure zu Dir zu nehmen. Folsäure ist aber synthetisch hergestellt und muss erst durch bestimmte Enzyme in Folat aufgespalten werden. Die meisten Menschen haben nicht genügend von diesen Enzymen und somit kann Folsäure nicht gut oder gar nicht vom Körper aufgenommen werden.

Magnesium kann die morgendliche Übelkeit reduzieren, sofern Du darunter leidest.

Fazit: Ergänze mit den richtigen Supplementen wie zum Bsp. Folat statt Folsäure. Magnesium kann gegen Morgenübelkeit helfen.

Fazit

Ich finde diese Veranstaltungen wirklich klasse, viele tolle Tipps in so kurzer Zeit von den Experten dieser Welt. Dankeschön!
Paleo ist also gut geeignet für schwangere Frauen, Muttermilch ergänzend mit Beikost eine sehr gute Ernährung für das Baby, konventionelle Pflegeprodukte können beiden schaden und die richtige Nahrungsergänzung kann Wunder wirken.

Hast Du die Konferenz auch verfolgt? Kanntest Du meine TOP 5 schon oder konntest Du etwas dazulernen?

Jetzt für meinen kostenlosen Newsletter anmelden. Unabhängig und kompetent.

PS: Teile Diesen Artikel mit Deinen Freunden und Bekannten! Dankeschön!

Quellen:

http://www.paleofx.com/paleo-events/2015-austin

Gratis Newsletter

*Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Jetzt Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu Neuheiten und Produkten per E-Mail zuschickt werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Zusammenfassung
Resüme der Paleo f(x) 2015 für Frauen: Diese 5 Punkte solltest Du wissen
Artikelname
Resüme der Paleo f(x) 2015 für Frauen: Diese 5 Punkte solltest Du wissen
Beschreibung
Die Paleo f (x) ist das größte Gesundheits Paläo-Event der Welt seit 2012. Dieses Event findet einmal jährlich in Austin, Texas, statt
Autor
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die ersten Babyschuhe: Lauflernschuhe aus weichem Leder

Die ersten Babyschuhe / Lauflernschuhe sind ein spannendes Thema. Als meine Tochter vor ein paar Monaten mit dem laufen begonnen...

Schließen